Termine mit Beteiligung von Spektrum Dialyse


Januar 2021

 

12.01.

10:30 - 11: 45 Uhr

Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

------------------------------------------------------------------------

12.01.

19:00 - 21:15 Uhr 

Web-Meeting zum Thema Heimdialyse mit Thomas Lehn (Referent) & Martin G. Müllrt (Moderation)

Anmldung über die Facebook-Gruppe "Nierenkrank"

......................................................................................

19.01.

10:30 - 11: 45 Uhr

Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

......................................................................................

21.01.

10:00 Uhr

Webvortrag. Leben mit der Dialyse. Pflege, Ernährung, Flüssigkeitszufür, Dialysebehandlung, Shunt, Medikation, Knochenstoffwechsel, Organspende und Medizingeschichte.

Vortrag bei Schwesternschülerinnen.

.....................................................................................

26.01.

10:30 - 11: 45 Uhr

Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

.....................................................................................

28.01.

19:00 - 21:15 Uhr 

Web-Meeting zum Thema Heimdialyse mit Thomas Lehn (Referent) & Martin G. Müllrt (Moderation)

Anmldung über die Facebook-Gruppe "Nierenkrank"

...................................................................................

Februar 2021

 

01.02.

13:00 Uhr

Webvortrag: Thema; Medizingeschichte, wie Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Bei Ärztin im praktischen Jahr der Uniklinik Homburg.

...............................................................................

04.02.

19:00 - 21:15 Uhr

Die Selbstpunktion - Weltweit immer den gleichen Punkteur bedeute angstfrei zur Dialyse und weniger Stress mit dem Pflegepersonal!

Web-Meeting  mit Martin G. Müller ( Referent) & Thomas Lehn (Moderation)

Anmldung über die Facebook-Gruppe "Nierenkrank"

..................................................................................

11.02.

12:00 - 18:00 Uhr

Teilnahme an der 1. Online-Tagung der Interdisziplinären Arbeitsgemeinschaft für Dialysezugang. Themen unteranderem: Wann ist der richtige Zeitpunkt der Shunterstanlage aus Patientensicht?, Shunt-Neuanlagen – aktuelle Daten aus Deutschland, Die heterotope Transplantation der maturierten Shuntvene – aktuelle Ergebnisse, Qualitative und quantitative Bestimmung der Dosis in der Hämodialyse. (6 Fortbildungspunkte erhalten).

In dem genannten Zeitraum ist das Büro von Spektrum Dialyse nicht erreichbar!

...............................................................................

25.02.

19:00 - 21:15 Uhr

Die Selbstpunktion - Weltweit immer den gleichen Punkteur bedeute angstfrei zur Dialyse und weniger Stress mit dem Pflegepersonal!

Web-Meeting  mit Martin G. Müller ( Referent) & Thomas Lehn (Moderation)

Anmldung über die Facebook-Gruppe "Nierenkrank"

............................................................................

 

März 2021

 

11.03.

18:00 - 19:30 Uhr

„Lebensqualität mit einer Nierenerkrankung“ Web-Meeting zu verschiedenen Themen (Dialyse, Heimdialyse, Transplantation, Organspende Selbstpunktion, Ernährung, Urlaub), aus Patientensicht beantworten.

Mit Thomas Lehn & Martin Müller

............................................................................

 

April 2021

 

12.04.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Bei Medizinern im praktischen Jahr der Uniklinik Homburg.

-------------------------------------------------------------------

14.04.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

--------------------------------------------------------------------

15.04.

10:15 Uhr - 11: 45 Uhr

Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

-------------------------------------------------------------------

21.04.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

------------------------------------------------------------------

26.04.

12:30 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studentinen der Uniklinik Homburg.

------------------------------------------------------------------

 

Mai 2021

 

06.05. 

16:00 bis 19:00 Uhr

Teilnahme an der 29. Erfurter Dialysefachtagung online. (10. Fortbildungspunkte erhalten)

------------------------------------------------------------------

10.05.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studentinen der Uniklinik Homburg.

------------------------------------------------------------------

12.05

12:00 Uhr

Informationsgespräch;  Medizingeschichte,  Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einem Student der Uniklinik Homburg.

------------------------------------------------------------------

17.05.

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einem Student der Uniklinik Homburg.

-----------------------------------------------------------------

27.05.

10:30 Uhr - 11:30 Uhr Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

-----------------------------------------------------------------

28.05.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studenten der Uniklinik Homburg.

------------------------------------------------------------------

31.05.

12:00 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studenten der Uniklinik Homburg.

--------------------------------------------------------------

02.06.

12:15 Uhr

Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

-----------------------------------------------------------------

11.06.

12:30 UhrInformationsgespräch; Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einem Studenten der Uniklinik Homburg.

______________________________________________

16.06.

12:00 Uhr Informationsgespräch; Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

______________________________________________

21.06.

12:00 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studenten/in der Uniklinik Homburg.

______________________________________________

23.06.

12:15 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einem Studenten der Uniklinik Homburg.

______________________________________________

24.06.

10:15 Uhr - 11:30 Uhr Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg

_____________________________________________

28.06.

12:15 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

_____________________________________________

30.06.

12:15 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einem Studenten der Uniklinik Homburg.

_____________________________________________

01.07.

10:15 Uhr - 11:50 Uhr Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg.

_____________________________________________

 

07.07.

12:00 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit zwei Studenten der Uniklinik Homburg.

______________________________________________

 

14.07.

12:15 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

---------------------------------------------------------------

 

28.07.

12:00 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Studentin der Uniklinik Homburg.

__________________________________________

 

04.08.

12:20 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Ärztin im Praktiukum der Uniklinik Homburg.

____________________________________________

 

13.10.

12:10 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Ärztin im Praktiukum der Uniklinik Homburg.

---------------------------------------------------------

 

18.08.

12:00 Uhr Informationsgespräch; Medizingeschichte, Abläufe und Zusammenhänge der Dialysebehandlung, mit Anschauungsbeispiel der Shutpunktion. Mit einer Ärztin im Praktiukum der Uniklinik Homburg.

---------------------------------------------------------

 

19.10.

10:15 Uhr - 11:50 Uhr Webvortrag von Martin G. Müller, beim Psychosomatik Blockpraktikum der Uniklinik Homburg.

-------------------------------------------------------

 

23.10Teilnahme am erste online Nierenbarcamp in Deutschland, 9:30 Uhr - 14:30 Uhr

______________________________________

 

19. - 20.11

Teilnahme an der 9. Jahrestagung der IAD Hybrid in Weimar -  “Der ideale Gefäßzugang in der Dialyse – Immer noch Wunsch oder schon Wirklichkeit?

____________________________________